Umweltschutz

„Man muss kein Visionär sein, um zu erkennen, dass die Sicherung der Ressourcen für das Leben der kommenden Generationen von Höchster Bedeutung ist.“
Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell

Schätzungen zufolge werden für den Schreib- und Zeichenbedarf weltweit jährlich rund 10 Milliarden Blei- und Farbstifte aus unterschiedlichen Holzarten produziert, davon ca. 50 % in China. Allein in Europa werden pro Jahr rund 2 Milliarden Stifte gefertigt.
Als größter Einzelproduzent hat Faber-Castell vor mehr als zwei Jahrzehnten damit begonnen, durch ein einzigartiges Wiederaufforstungsprojekt in Brasilien ökologische Forstwirtschaft und nachhaltige Ressourcensicherung zu verbinden. Seit Neuestem wird nun auch ein Forstprojekt in Kolumbien durchgeführt, welches sowohl ökologische als auch soziale Ziele vereinbart.

Forstprogramm